Isiux Blog

Berichte aus meinem Leben sowie Tipps und Tricks für das Leben!

Monat: Februar 2018

Die Messer der Meister: Spitzenköche und ihre Heiligtümer

Ein Koch und sein Messer – das ist eine ganz besondere Verbindung, nicht wenige sprechen gar von einer Liebesbeziehung. Stunde um Stunde verbringen beide gemeinsam bei der Zubereitung exzellenter Speisen und Gerichte, sei es in der privaten Küche oder der professionellen Gastronomie. Der Koch muss sich auf sein Kochmesser verlassen können.

weiterlesen

Ein Brandschaden zur Weihnachtszeit ist doppelt ärgerlich

Kerzen, Lichterketten, warme Heizungsluft und leicht Entflammbares, wie Hölzer und Kiefernnadeln, gehören zur Advents- und Weihnachtszeit zu den potenziellen Gefahrenherden und können leicht einen Brandschaden verursachen. Natürlich ist ein Brandschaden immer ärgerlich, auch wenn die Versicherung für alle Kosten aufkommt.

weiterlesen

Warum Webdesign und SEO aus einer Hand stammen sollten

Wenn in Düsseldorf Webdesign und SEO für Internetseiten sowie Online-Shops aus einem Guss entstehen, dann ist man erstens auf der sicheren Seite – und zweitens wohl bei der Werbeagentur Echtzeit gelandet, die sich die ganzheitliche Arbeit auf ihre Fahnen geschrieben und sie auch konsequent auf den Bereich der Neuen Medien übertragen hat.

Und das hat viele Vorteile für Kunden, denn zahlreiche Grundlagen für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung werden bereits in Design, Aufbau und Programmierung von Webseiten gelegt.

weiterlesen

Viele Gründe für Vogelfutter in der Sommerjahreshälfte – aber auch Kritik

Und dies sind nur einige Gründe, auch im April, Mai, Juni, Juli und August zum Vogelfutter oder Vogelhaus zu greifen und sich nicht allein auf den Lauf der Natur zu verlassen, möchte man auch im nächsten Jahr von morgendlichen Vogelgezwitscher geweckt werden, welches immer noch für viele Menschen wie nichts Anderes vom Sommer kündet.

weiterlesen

Gut behütet: Kochmesser und ihre Aufbewahrung

Der geneigte Hobbykoch nutzt sein Kochmesser, wenn es hoch kommt, eine Stunde am Tag, doch was passiert eigentlich mit dem Messer in den anderen 23 Stunden und in den Zeiten, in denen es mitunter mal gar keine Verwendung findet?

Kochmesser Aufbewahrung – Es muss irgendwo verstaut werden: sicher, geschützt, aber vielleicht auch dekorativ. Gerade bei einem äußerst hochwertigen Exemplar stellt sich die Frage der richtigen Aufbewahrung immer wieder.

Besondere Kochmesser nämlich sind aufgrund ihrer Materialien und Schärfe auch besonders empfindlich.

weiterlesen

Finanzierung von Zahnersatz: Kredite oder Preisvergleich?

Wenn eines heutzutage sicher ist, dann dass Zahnersatz für Patienten gemeinhin zur kostspieligen Angelegenheit wird.

Allein wie kostspielig – das liegt in den Händen der Betroffenen. Denn nicht nur die Art des Zahnersatzes ist entscheidend, nicht nur die Wahl von Zahnarzt, Dentallabor oder die Wahl des Materials, sondern auch, wie man die Dritten überhaupt zu finanzieren gedenkt. Hier tun sich beträchtliche Unterschiede auf, die am Ende eine Null mehr oder weniger auf der Rechnung ausmachen können.

weiterlesen

Experten beim Zahnersatz erkennen

Experten rund um Zahnersatz – Selbsternannte Experten rund um Zahnersatz gibt es viele: Genauso viele Patienten aber sind letzten Endes enttäuscht, weil ihre neuen Zähne doch nicht so qualitativ und bei Weitem nicht so günstig geworden sind, wie der Zahnarzt und/oder das Dentallabor versprachen.

weiterlesen

Echt amerikanisch essen – in Düsseldorf, Berlin, München und Co.

Aus Fastfood wird Slowfood für Leib und Seele und ein echter Trend in Deutschlands Städten, doch was ist Barbecue eigentlich?

Unvergleichlich zartes, saftiges Fleisch und eine besonders rauchige Garmethode: BBQ ist mittlerweile auch in Deutschland en vogue – ob nun im heimischen Garten oder im Restaurant um die Ecke – salonfähig geworden ist.

Doch woher stammt die rustikale Art, alle möglichen Fleischsorten zuzubereiten?

weiterlesen

Impressum